Altar in der Kirche Sankt Hilarius in Utenbach ausgebaute Kurve Camburger Straße ehemaliges Gasthaus Zur MÜhle
utenbach.de -> Archiv Aktuelles

Archiv Aktuelles

Informationen zur Veranstaltung der Energieversorgung Apolda zum Erdgas-Netzausbau

20.05.2017

Sehr geehrte Utenbacherinnen, sehr geehrte Utenbacher,

der Ortsteilrat möchte alle Einwohner, die keine Gelegenheit hatten, an der Veranstaltung der Energieversorgung Apolda teilzunehmen, über die wichtigsten Inhalte Informieren.

- Die Energieversorgung Apolda plant die Fortführung der Erschließung der Haushalte in Utenbach mit Erdgas.

- Voraussetzung sind mindesten 50 bis 60 an einem Anschluss interessierte Haushalte, um den ganzen Ort zu erschließen.

- Die Anschlusskosten betragen pro Haushalt einmalig 999,00 Euro für eine Strecke von 15 Metern ab der Hauptleitung.

Bei größeren Entfernungen muss verhandelt werden. Eigenleistungen (Schachtarbeiten) können nur auf dem eigenen Grundstück erbracht werden.

- Die Interessenbekundung verpflichtet sie nicht zum Anschluss an das Gasnetz

- Eine Abnahmepflicht für Ihren Anschluss besteht nicht sofort (auch nach 2 bis 3 Jahren nach Anschluss möglich)

- Möglicher Baubeginn 2018 und Fertigstellung 2019

weitere Informationen finden Sie hier

Interessenformular zum Download

Frohes Weihnachtsfest und ein glückliches und gesundes neues Jahr 2017

24.12.2016

Liebe Utenbacherinnen, liebe Utenbacher

Und wieder ist ein Jahr vergangen. Bevor wir in das nächste geschäftige und vielleicht hektische Jahr starten, wollen wir an Weihnachten und „zwischen den Jahren“ etwas innehalten und wertvolle Zeit mit unseren Familien verbringen, um sich zu besinnen und durchzuatmen, um sich zu erholen und um Kraft zu tranken.

Auch wenn nicht immer alles so läuft, wie wir es uns erhofft haben, werden wir uns nicht entmutigen lassen.

Ich danke Ihnen für das entgegengebrachte Vertrauen.

Ich danke allen Mitgliedern der Utenbacher Vereine für ihre ehrenamtliche Arbeit und die Durchführung von Veranstaltungen in unserem Ort.

Bedanken möchte ich mich auch bei den Mitgliedern des Ortsteilrates für die Unterstützung und die gute Zusammenarbeit.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien eine frohe und gesegnete Weihnachtszeit und für das neue Jahr Gesundheit, Zufriedenheit, Erfolg und möge Ihnen all das gelingen was Sie sich vorgenommen haben.

Ihr Ortsteilbürgermeister

Bernd Radestock

Verordnung

28.11.2016

über den Geschützten Landschaftsbestandteil
"Utenbacher Schweiz und Steingraben Flurstedt vom 21.09.1998

über diesen Link können Sie die Verordnung über den Geschützen Landschaftsbestandteil "Utenbacher Schweiz und Steingraben Flurstedt abrufen.

Fahrt zur Partnergemeinde nach Deutsch-Griffen

09.03.2016

Sehr geehrte Utenbacherinnen, sehr geehrte Utenbacher,

auch in diesem Jahr haben wir eine Reise zur Partnergemeinde nach Deutsch-Griffen geplant. Einen besonderen Anlass gibt es dafür nicht.

Dabei haben sich ein paar Utenbacher was ganz besonderes ausgedacht.

Sie wollen die Fahrt nach Deutsch-Griffen mit ihren Simson Mopeds unternehmen. Neben dem Spaßfaktor wird die Moped-Rallye wohl auch ganz schön hart werden.

Aber der größte Teil, der schon etwas in die Jahre gekommenen Jugend, wird natürlich mit dem PKW anreisen.

Da es aus beruflichen Gründen verschiedene Anreisetermine geben wird, fahren alle mit dem eigenem PKW. Wir möchten aber trotzdem versuchen, interessierten Bürgern eine Mitfahrmöglichkeit anzubieten, falls noch freie Plätze in einem Auto zur Verfügung stehen.

Als Termin ist das Himmelfahrtswochenende geplant, ca. 4. Mai bis 8. Mai 2016.

Sollten Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte bis 15. März 2016, entweder telefonisch, per Mail oder nutzen Sie die Sprechstunde am 7. Und 14. März.

Telefon dienstlich: 650 276
Funk-Telefon dienstlich: 0176 10 650 015
E-Mail:
bernd.radestock@apolda.de
Sprechstunde: Montags 17 Uhr bis 18 Uhr

Wir werden dann versuchen eine Mitfahrmöglichkeit zu finden und die Zimmerbestellung zu organisieren.

Material für die Ortchronik, Ausgestaltung der „Heimatstube“

Unsere Ortschronistin, Christel Götze ist ständig auf der Suche nach neuem und interessantem Material zur Erweiterung der Ortschronik.

Deshalb suchen wir Fotomaterial, Aufzeichnungen und Gegenstände aus dem dörflichen und dem Vereinsleben, wie z.B. Fotos der Kirmesgesellschaften, Aufzeichnungen besonderer Ereignisse wie Hochwasser, 1000 Jahrfeier.

Sie können uns dieses Material  entweder überlassen, als Leihgabe oder zum Kopieren zur Verfügung stellen.

Sie erhalten einen Beleg mit der Aufstellung der überlassenen Gegenstände, die Sie nach dem Kopieren zurück erhalten. Setzen Sie sich bitte mit mir oder Frau Götze in Verbindung.

Christel Götze
Tel. 56 41 56

Vielen Dank.

Nutzung des Gemeinderaumes

02.02.2016

Der Mietpreis für die Nutzung des Gemeinderaumes hat sich von 40 auf 50 Euro erhöht.

Der Ortsteilbürgermeister
Bernd Radestock

Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr 2016

23.12.2015

Liebe Utenbacherinnen, liebe Utenbacher

Auch wenn es draußen noch nicht so aussieht, in wenigen Tagen ist Weihnachten und wieder geht ein Jahr zu Ende. An dieser Stelle ist es Zeit eine kleine Rückschau zu halten aber auch schon auf das kommende Jahr zu blicken.

Mit Beharrlichkeit eingefordert, viele Jahre vergeblich, jetzt hat unser Gemeindehaus endlich ein neues Dach bekommen. Die Arbeiten am Sport- und Spielplatz gehen weiter mit der Reparatur der Spielgeräte und der vorgeschriebenen Einfriedung des Platzes.

Im März wollen wir im Gemeindehaus die „Heimatstube“, in der die Utenbacher Chronik dann ihren festen Platz findet, der Öffentlichkeit übergeben. Die kontinuierliche Pflege und der Ausbau des Wanderweges „Utenbacher Schweiz“ stehen ebenfalls auf dem Programm.

Eine kleine Delegation aus Utenbach nahm im September am 65-jährigen Jubiläumsfest der Deutsch-Griffener Landjugend teil. Auch im kommenden Jahr haben wir eine Reise in unsere Partnergemeinde geplant. Im Januar werden wir Sie darüber näher informieren.

Bedanken möchte ich mich bei den Mitgliedern des Ortsteilrates für die gute Zusammenarbeit.

Ich danke allen Utenbacher Vereinen für ihre ehrenamtliche Arbeit und den persönlichen Einsatz bei der Durchführung von Veranstaltungen in unserem Ort.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie eine frohe und harmonische Weihnachtszeit und für das neue Jahr Gesundheit, Zufriedenheit und Erfolg.

Ihr Ortsteilbürgermeister

Entsorgung von Gartenabfällen auf öffentlichen Wald- und Grünflächen

23.08.2015

Sehr geehrte Utenbacherinnen, sehr geehrte Utenbacher,

 

Gartenabfälle in der freien Natur sind nicht nur ein unschöner Anblick. Die Entsorgung im Wald und auf Grünflächen verstößt gegen umweltrechtliche Vorschriften und stellt zumeist eine bußgeldbewehrte Ordnungswidrigkeit dar.
Sobald sich an einer Stelle Abfälle befinden, kommt durch Nachahmer immer mehr Unrat dazu und innerhalb kurzer Zeit entsteht eine kleine Deponie. Erfahrungsgemäß lässt neben Grünschnitt auch weiterer Müll wie Plastikabfälle nicht lange auf sich warten.
Leider gibt es auch einige Utenbacher, die die Entsorgung von Baumschnitt, Gartenabfällen, Laub und Erde auf öffentlichen Flächen und an Wegen immer noch als Kavaliers-Delikt betrachten.

Um zu vermeiden, dass in unseren Außenbereichen wilde Deponien entstehen, möchte ich Sie bitten, auf öffentlichen Flächen zukünftig nichts mehr zu entsorgen.
Die Ortsteilverwaltung behält sich vor, Anzeige zu erstatten und die Abfälle vom Verursacher wieder abholen oder kostenpflichtig von einer Firma entsorgen zu lassen.
Ein schöner Garten oder ein gepflegtes Grundstück darf nicht zu Lasten der Verschmutzung von Gemeindeflächen gehen.[... mehr]

Dorffest 2015 in Utenbach

22.05.2015

Am 31.05.2015 findet das Dorffest in Utenbach statt.

10.00 Uhr Frühschoppen mit einer Ausstellung der Dorfchronik
bis ca. 12.00 Uhr

Preiskegeln: 1. Platz - eine Pute
                   2. Platz - 30 Liter Fassbier oder ein Karton Sekt
                   3. Platz - ein Essengutschein

Wickinger Schach

ab 11.30 Uhr Mittagessen aus der Gulaschkanone von Fam. Streuber

ab 15.00 Uhr Kinderfest mit Clown Krauti
                   Kaffee und Kuchen

Während der gesamten Veranstaltung ist für das leibliche Wohl gesorgt.

 

Danke

15.04.2015

Ehrenamtlicher Einsatz bei der Sportplatz- Sanierung

Dank vieler ehrenamtlicher Helfer stehen die Tore auf dem Spielplatz wieder fest in einbetonierten Hülsen, die größten Unebenheiten auf dem Platz sind beseitigt und Grassamen wurde auch schon ausgebracht.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei den Mitgliedern des Utenbacher Ortsteilrates, den Initiatoren des Einsatzes, bei den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr, die zahlreich erschienen waren, bei der Utenbacher Jugend, die ihre Bereitschaft für weitere Arbeitseinsätze zugesagt hat.

Besonders bedanken möchte ich mich bei Herrn Bartsch und Stefan Sander für ihre tatkräftige Unterstützung, bei Nico Steps und Stefan Kürbs, die mit ihrer zur Verfügung gestellten Technik die Arbeiten wesentlich erleichterten.

Auch nach dem Turnier der Jugendfeuerwehren, am 1. Mai 2015, lässt es sich nicht vermeiden, dass der Sportplatz weiterhin für längere Zeit gesperrt bleiben muss, da weitere Arbeiten am Platz notwendig sind.

Ihr

Bernd Radestock
Ortsteilbürgermeister

Grußwort

03.04.2015

Herzlich Willkommen auf der Internetseite von Utenbach

Liebe Utenbacherinnen und Utenbacher, sehr geehrte Gäste,

ich begrüße Sie ganz herzlich als Besucher auf der Webseite des Ortsteils Utenbach.

In unserer Informationsgesellschaft hat sich das Internet zu einem unverzichtbaren Kommunikation- und Informationsmedium entwickelt.

Deshalb hat der neue Ortsteilrat in seiner ersten Sitzung beschlossen, dass sich auch Utenbach den neuen Medien öffnet und mit einem eigenen Internetauftritt online geht.

Unsere Internetseite gibt Ihnen wichtige Informationen und Sie finden auf diesen Seiten viel Wissenswertes zur Geschichte des Ortes, über die örtlichen Vereine, die aktuellen Veranstaltungen und die Aktivitäten des Ortteilrates.

Für Anmerkungen und Anregungen sind wir stets dankbar, denn wir möchten unseren Internetauftritt in Zukunft natürlich weiterentwickeln, damit er noch interessanter wird und lebendig bleibt.

Und nun wünsche ich Ihnen viel Spaß und hoffentlich viele neue Eindrücke beim Surfen auf der Homepage von Utenbach.

Ihr

Ortsteilbürgermeister Bernd Radestock

Arbeitseinsatz auf dem Spiel- und Sportplatz

17.03.2015

Sehr geehrte Utenbacherinnen, sehr geehrte Utenbacher,

am Sonnabend, dem 21.03.2015, beabsichtigt der Ortsteilrat einen ersten Arbeitseinsatz zur Sanierung und Wiederherstellung des Spielfeldes auf dem Sportplatz durchzuführen.
Über Hilfe und Unterstützung durch Mitglieder der Utenbacher Vereine und interessierte Bürgerinnen und Bürger würden wir uns freuen.
Geplant sind folgende Arbeiten:
1. Verfüllen von Unebenheiten und Löchern auf dem Platz
2. Ausbringen von Grassamen
3. Walzen des Platzes
4. Einsetzen der Hülsen für die Tore
Die Arbeiten werden nur durchgeführt wenn es nicht regnet.
 

Das Spielfeld des Sportplatzes bleibt ab sofort gesperrt.
Die Spielgeräte sind weiterhin nutzbar.